Neue Kommentare

    Im goldenen Oktober gaben sich Jessi & Toni ihr Ja-Wort. Der Tag begann schon ziemlich früh. Nachdem das Getting Ready im Kasten war, sollte es zur Shooting Location los gehen. Bei fast jeder Hochzeit geht eine Kleinigkeit schief, doch meistens bekommt davon kein Gast etwas mit, denn die wissen ja nicht wie es geplant war. Bei Jessi und Toni wurden an dem Autogesteck die Saugnäpfe zur Befestigung vergessen. Aber dank ihrer tollen Freunde, konnte das Problem schnell gelöst werden und wir starteten mit dem Oldtimer ihrer Freundin zur Shooting Location. Einem ehemalig geplanten Gewerbegebiet am Rand der Stadt, das jedoch nie bebaut wurde. Dort sollte Toni zum ersten mal seine Jessi sehen. Es war ein sehr emotionaler und berührender Moment. Das sind die Augenblicke, an denen auch ich als Hochzeitsfotografin manchmal die ein oder andere Träne verdrücken muss.

    Die Trauung fand im Gewölbekeller des Standesamtes in Suhl statt. Mein persönliches Highlight war der Kuss, bei dem der kleine Karl gleich mit knutschen wollte 🙂

    Es war ein wunderschöner Tag mit einem bezaubernden Hochzeitspaar. ♥️

    Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
    For any issues click here

    SHARE